Vermittlungshilfe

Unsere Vermittlungshilfe richtet sich an deutsche Tierschutzvereine und Tierheime. So wie in bestimmten Ausnahmefällen an Privatpersonen.

Wir konnten bereits ein sehr gutes und großes Netzwerk aufbauen und sind hierüber sehr dankbar.

Unsere Vermittlungshilfe setzt sich zusammen aus einer deutschlandweit übergreifenden Zusammenarbeit mit verschiedenen Tierheimen, Tierschutzvereinen und Tierschutzorganisationen.

Wir unterstützen Tierheime, Tierschutzvereine und Tierschutzorganisationen bei der Suche nach einem geeigneten Zuhause für einen Listenhund, indem wir vorab die Gegebenheiten eines Interessenten prüfen. Dies geschieht unter anderem durch Vermittlungsgespräche und Vorkontrollen. Bei geeigneten Bewerbern tauschen wir Daten mit dem jeweiligen Vermittlungsorgan aus um eine Vermittlung voranzubringen. In Ausnahmefällen unterstützen wir auch Privatpersonen dabei, bei Abgabe ihres Listenhundes eine geeignete Unterbringung oder ein neues Zuhause zu finden.

Interessenten werden von uns über die jeweiligen Gesetzeslagen der einzelnen Bundesländer vor Vermittlung informiert. Wir stehen hier als Ansprechpartner auch für die Behörden zur Verfügung.

Ziel ist es, geeignete Familien für in Not geratene Listenhunde zu finden und diese somit in ein neues, artgerechtes Leben zu begleiten.