Ehrenamtliche Helfer

Das „Institut Forschung Listenhunde e.V.“ stellt sich vor.

Hier lernen Sie die ehrenamtlichen Helfer des Vereins „Institut Forschung Listenhunde e.V.“ kennen. Wir freuen uns sehr, ein so exzellentes und hochrangiges Team an unserer Seite zu haben. Jeder einzelne ist für das „Institut Forschung Listenhunde e.V.“ eine wahre Bereicherung.

Vanessa Mierasch

Leitung Ehrenamt

Hallo mein Name ist Vanessa, 

ich bin Besitzerin von zwei Französischen Bulldoggen und einer Mischlingshündin. Derzeit mache ich meine Basisausbildung zur Hundetrainerin und werde im Anschluss daran eine Zusatzqualifikation im Bereich Aggressionsverhalten/Jagdverhalten dranhängen. Ich hab schon mein Leben lang Hunde und könnte mir ein Leben ohne auch nicht mehr vorstellen! Im Tierschutz tätig bin ich schon über 6 Jahre und nun freue ich mich Teil des Instituts zu sein.

Sachkundig nach §11 Abs. 1 Nr. 3,5,8a TierSchG

Juliane Bruckmoser

stellv. Leitung Ehrenamt

Mein Name ist Juliane Bruckmoser und ich lebe mit meinem Sohn und meinem Hund in Bayern. Im Bereich Tierschutzhunde und Listenhunde bin ich eher „Neuling“.
Bis 2020 lebten Deutsche Doggen vom Züchter bei uns.

im Jahr 2016 zog der erste Tierschutzhund bei uns ein, seit 2017 beschäftige ich mich mit dem Thema Listenhund und kümmerte mich um einen solchen, bis er 2021 in sein neues Zuhause zog.

Nach dem Motto „be the voice for the voiceless“ möchte ich mich für die diskriminierten Rassen engagieren und dabei helfen, mit Vorurteilen aufzuräumen.

Bettina Schulze

Ehrenamtliche Helferin

Mein Name ist Bettina, ich bin Besitzerin einer American Bulldog Hündin Namens Nayla und bin im öffentlichen Dienst tätig. 

Schon bevor ich Hundebesitzerin war, habe ich mich viel im Socialmedia-Bereich für Organisationen, Petitionen und für die Tiervermittlung eingesetzt. Daher versuche ich privat so gut es geht zu unterstützen wo ich kann.
Nicht nur Menschen haben eine Stimme sondern jedes Lebewesen und diese Stimme muss verteidigt werden. Mit viel Liebe und Vertrauen geben sie einem doppelt so viel wieder zurück.

Petra Micheel

Ehrenamtliche Helferin

Hallo ich bin Petra, 
57 Jahre jung, Postbeamtin und glücklich verheiratet. Zu unserer Familie gehören zwei Hunde, eine Katze, zwei Laufenten, ein paar Meerschweinchen und ein Quarterhengst im Gnadenbrot. Und freue mich das IFL unterstützen zu können und dürfen.

Natascha Rac-Stöss

Ehrenamtliche Helferin

Hallo Zusammen. Wenn ich mich kurz vorstellen darf. Ich bin Taschi, 33 J. aus Karlsfeld (bei München). Seid Mai 2018 konnte ich, dank Balu, mehr und mehr in das Thema Listenhunde einsteigen und freue mich darauf euch Unterstützen zu können und hoffe auf eine tolle Zeit und neue Erfahrungen 🙂 Liebe Grüße

Marion Strippentow

Ehrenamtliche Helferin

Hallo, ich bin Marion und wohne in Berlin. 
Ich bin Gesundheitsberaterin für Hunde und führe eine Auffangstation für Landschildkröten. 
…und ich freue mich, nicht nur das IFL unterstützen zu dürfen sondern auch für die Hunde etwas Gutes zu tun. 
Nach dem Motto: 
„Der, der mich erzieht, bestimmt, was aus mir wird - und nicht meine Rasse!“

Kristina Ennerst

Ehrenamtliche Helferin

Hallo mein Name ist Kristina zu meiner Familie gehört eine Mischlingshündin namens Maya und zwei Pferde. Ich bin gelernte Tiermedizinische Fachangestellte, neben meiner Ausbildung habe ich noch eine Schulische Ausbildung als Tierheilpraktikerin Schwerpunkt Blutegeltherapie gemacht. Derzeit arbeite ich als Assistentin der Teamleitung. Ich freue mich auf neue Erfahrungen und werde so gut wie ich kann Unterstützung 
Liebe Grüße Kristina

Jenny Schlegelmilch

Ehrenamtliche Helferin

Mein Name ist Jenny Schlegelmilch, ich bin ein ’85er Jahrgang und wohne mit meinem Lebenspartner in Südthüringen. Meine Hündin „Mari“ (Span. Windhund) begleitet mich seit 2012, vorher hatte ich einen Malteser-Mix, einen Dobermann-Mix sowie diverse Pflegehunde.

Im Jahr 2008 habe ich mich in Österreich zum Hundetrainer ausbilden lassen. Seither arbeite ich auf diesem Gebiet hauptberuflich und bin seit 2013 geprüft und zugelassen durch das Veterinäramt HBN/Thüringen. Seit 2008 bin ich nun schon in Thüringen & Franken für Hund u. Halter als HundeCoach im Einsatz.

Maike Lauckner

Ehrenamtliche Helferin

Kurze Vorstellung oh gott ..also ich bin noch 35jahre jung🙈.... arbeite als Assistentin für Glasapperatebau, habe einen American Bulldog und einen Staff Mix. Ich setze mich schon seit Jahren für den Tierschutz ein und unterstütze auch unser örtliches Tierheim.

Julia Brunngartner

Ehrenamtliche Helferin

Mein Name ist Julia, ich bin 38 Jahre alt und wohne im schönen Berne in der Wesermarsch. Mein Geld verdiene ich als Notfallsanitäterin und meine Freizeit verbringe ich meistens zusammen mit meinen beiden AmStaffs und meinem Partner am Strand oder beim Stand Up Paddeln.